REITSCHULE - Pferdehof Krölls-Mühle

PFERDEHOF KRÖLLS-MÜHLE
Direkt zum Seiteninhalt
PFERDEHOF KRÖLLS-MÜHLE




























>> REITSCHULE <<
- Reitschule für englische und isländische Reitweise -
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Wir bieten an:
Reitkurse nach klassisch englischer Reitweise für freizeitorientierte Reiter in max. 4er-Gruppen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene).
Neben Unterricht auf dem Platz ist der sichere Ausritt ins Gelände ein Schwerpunkt des Unterrichts.
Reitkurse nach klassisch isländischer Reitweise für freizeitorientierte Reiter, die neu oder wieder anfangen, einmal einen Gang mehr ausprobieren oder auch auf Isländer umsteigen wollen, in max. 4er-Gruppen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene).
Neben Unterricht auf dem Platz ist der sichere Ausritt ins Gelände ein Schwerpunkt des Unterrichts.
Beritt / Mobiler Reitunterricht





























REITKURSE & TRAINING
Unser ReitKurs-Angebot richtet sich speziell an Jugendliche und Erwachsene, die  Reiten lernen wollen und ein ambitioniertes Interesse daran haben, ihre  reiterlichen Kenntnisse und Fertigkeiten im Einklang mit dem Pferd stetig in  angenehmer Atmosphäre zu verbessern. Dazu gehören neben dem praktischen Reiten  selbstverständlich auch theoretische Kenntnisse, denn nur wer sein Pferd  versteht, kann sicher und der Situation angemessen reiten und mit Pferden  umgehen. Und eins kommt auf keinen Fall zu kurz: Der Spaß auf dem Pferd!

Einzel-Longenunterricht und Einzel-Reitunterricht
Individueller Intensivunterricht in ruhiger und  gelassener Atmosphäre auf klassisch weit ausgebildeten Pferden.
- Erste Reiterfahrungen für Anfänger und Wiedereinsteiger
- Sitzkorrektur, Longenstunden, Grundganggarten
- Bodenarbeit, Arbeit an der Hand
- Spezialtraining "Isländisches Reiten", "Tölt" und "Pass"
- Höhere Lektionen der klassisch englischen Reitweise
Termine nach Vereinbarung

Geführte Geländeausritte (Einzel & Abteilung)
Termine nach Vereinbarung

Geländerreitunterricht (Einzel & Abteilung)
Termine nach Vereinbarung

Reiterspiele und Turniere
Termine nach Vereinbarung

Reitunterricht in der Abteilung
Abteilungsreiten maximal in Dreier- oder Vierergruppe auf Schulpferden oder eigenen Pferden. Sorgfältig  ausgebildete und geschulte Pferde für Kinder, Jugendliche und Erwachsene,  Anfänger und Fortgeschrittene.

- Longenunterricht         
- Unterricht in klassisch isländischer Reitweise
- Unterricht in klassisch englicher Reitweise - Reiten in den Grundgangarten, Bahnfiguren, Sitzschulung, Cavalettiarbeit, Springgymnastik
- Bei Islandreitgruppen Tölt und Pass
- Höhere Lektionen der klassisch englischen Reitweise
- Theoretische Kenntnisse als Grundlage für ein Reiten, das vom partnerschaftlichen Miteinander von Reiter und Pferd getragen wird
- Formationsreiten/Quadrille
- Schwerpunktreiten Vielseitigkeit und Gelände
- Grundlagen eines achtsamen und artgerechten Umgangs mit den Pferd
Termine nach Vereinbarung




























REITPFERDE
Ruhige, gelassene und gut ausgebildete Pferde - das sind Grundvoraussetzungen. Und da aber jeder Mensch anders ist, schauen wir sorgfältig darauf, dass Mensch und Pferd zusammenpassen und eine harmonische Einheit bilden.


























BERITT & MOBILER REITUNTERRICHT
Mobiler Reitunterricht auf dem eigenen Pferd
- Wir kommen zu Ihnen. Unser Angebot richtet sich nach Ihren Wünschen und ist vergleichbar mit dem des Einzel-Trainings oder auch des Gruppenunterrichts.
Termine nach Vereinbarung

Beritt
vor Ort und/oder auf dem PferdeHof in klassisch englischer Reitweise, auch  Gangpferde-Ausbildung, mit sensiblem Verständnis für Sprache und Eigenheiten der  Pferde. Dabei sind Sie beim Beritt stets als Zuschauer erwünscht, denn so kann  bereits von Anfang an Verständnis für die Verhaltensweise der Pferdes in der  Ausbildung aufgebaut werden.
- Analyse des Pferdes vor Beginn des Beritts und individuelle Abstimmung des Beritts auf das Pferd
- Einreiten junger Pferde
- Förderung und Gymnastizierung
- Korrektur von Problempferden
- Individuelle Schulung des Reiters auf den Charakter des eigenen Pferdes
- Nachberatung

Termine nach Vereinbarung




























HOFLEITUNG
Esther Lingen, Ansprechpartnerin & ReitLehrerin
Seit meinem 10.   Lebensjahr reite ich, wenn auch ich schon zwei Jahre zuvor mit dem Voltigieren begonnen hatte. Vor elf Jahren habe ich mir dann endlich den Traum vom ersten eigenen Pferd - dem Isländer Helfari - erfüllen können. Auf dem Bild sind wir beide zu sehen.
Als wir 2006 nach Niederbreitbach zogen, wollten einige Kinder aus dem Dorf gerne bei uns reiten. Aus diesem Grund kamen zwei Norwegische Fjordpferde zu uns und wir begannen mit unserer Reitschule in noch kleinem Rahmen. Mit dem Wachsen der Reitschule gesellten sich nach und nach weitere Pferde zu uns.
Um guten Reitunterricht geben zu können, ist regelmäßige und konsequente Fortbildung wie bspw. zur Berittführerin (FN) das A und O. Daher ist auch für mich das Thema Lehrgänge bei der FN und beim IPZV, bei dem ich im IPZV-Westerwald Mitglied bin, immer im Kalender zu finden. Derzeit unterrichten insgesamt drei Reitlehrerinnen bei uns auf dem Hof.

Dr. Thomas Lingen, Infrastruktur
Recht spät saß ich das erste Mal auf einem Pferd und auch dies mehr durch Zufall, aber dann nahm ich doch Reitunterricht und übte in einer Reitgruppe erste Hufschlagfiguren ein. Das ist mittlerweile viele Jahre her und nachdem ich meine Frau kennenlernte, kümmere ich mich nun hauptsächlich um das Wohl der Pferde und die Infrastruktur des Betriebs.
Dabei legen wir äußersten Wert auf eine artgerechte Haltung unserer Pferde im Gruppenverband und achten darauf, dass sie keinesfalls zu oft im Reitunterricht gehen müssen -  Jahresurlaub für unsere Pferde inklusive, schließlich sind unsere Pferde wie Familienmitglieder. Dadurch, dass alle unsere Perde eine Reitbeteiligung haben, haben sie zudem noch einen festen Bezugspartner.























PREISE
Reitunterrichtsstunde in Abteilung auf Schulpferd   
Platz oder Gelände in maximal 4er-Gruppe.
1 h (ca. 45 min Reitzeit + 15 min Vorbereitungszeit)
18 € pro Std. im Monatsbeitrag,
kein Abo., (23 € bei Einzelzahlung)
Geführte Geländeausritte, Reitferien, Junggesellinnenabschiede usw. Preis nach Vereinbarung
Einzelunterrichtsstunde
Halbe Stunde 18 € im Monatsbeitrag,
kein Abo, (23 € bei Einzelzahlung)
Ganze Stunde 31 €
Springstunde
Mindestteilnehmerzahl 2, maximal 4 Reiter
45 min Reitzeit + 15 min Vorbereitungszeit
18 € pro Std. im Monatsbeitrag, kein Abo., (23 € bei Einzelzahlung)


Zurück zum Seiteninhalt